• LED Streifen/ Strips

    Der LED Strip besteht aus einer Vielzahl von LEDs die auf einem flexiblen Strip angebracht worden sind. Der Strip selber hat einen klebenden Untergrund der die Montage besonders einfach und komfortabel macht.

    Die LED Strips bestehen aus 3 Komponenten:
    LED Strips: Diese gibt es in verschiedenen Längen zum abrollen. Je nach Bedarf kann der LED Streifen alle 25 mm mit einer Schere gekürzt werden und stückweise mit einem Connector mit Kabel (ohne löten) geschaltet werden.
    Controllers: Mit Hilfe eines Controllers kann der Strip bis zu 10m Entfernung direkt angesteuert werden. Bei größeren Entfernungen muss ein Signalverstärker dazu geschaltet werden. Die Leistung des Netzteils hängt von der Anzahl der LEDs ab.
    Netzteil: Die Leistung hängt von der Anzahl der LEDs ab. Bei einem 5 Meter Strip mit 30 LEDs je Meter sind es 36 Watt, plus 20% Leistungsreserve ergibt ein Netzteil mit einer Leistung von mindestens 43 Watt. Es können auch Netzteile mit höherer Leistung als vorgeschrieben eingesetzt werden. Dadurch entsteht kein Nachteil für den Betrieb.

    IP Schutzklassen:
    IP20: ohne Beschichtung: nur für Innen- und Trocken Bereiche geeignet.
    IP 65: mit Silikon Beschichtung oder Parelin Lack-Beschichtung: (Strahlwasserschutz) Geeignet für Außenbereiche, Küche und Bad. Besitz die größtmögliche Staubschutzklasse und ist für Anwendungen bei kurzfristigem Wasserkontakt geeignet (Spritzwasser).
    IP68: Schlauch mit Gelfüllung, Staub und Wasserdichte Ausführung. Geeignet für dauerhaftes Untertauchen zum Beispiel im Pool oder Teich.