Altbau Plus

30.12.2015 00:00

Ein Individuelles Beleuchtungskonzept für die Büroräume von Altbau Plus e.V. in Aachen.
Eine knapp 300 x300cm große, LED Arbeitslampen mit direktem und indirektem Licht.

Altbau Plus bietet eine Kostenlose und unabhängige Beratung für Interessenten an einer erfolgreichen Sanierung. Hier findet man aktuelle Förderprogramme und gute Beratung zu allen Energiesparmaßnahmen am Gebäude. Jedoch Fehlte es hier an einer modernen und optimierten Arbeitsbeleuchtung, die dem Kunden und den Mitarbeitern eine angenehme Arbeitsatmosphäre bietet. Es musste eine individuelle Lösung gefunden werden die sich in die gegebene Raumsituation integriert lässt.

Im Jahr 2015 wurde ELEDron mit der Aufgabe betraut eine optimierte Arbeitsleuchte und gleichzeitigen attraktiven Raumblickfang zu kreieren. Besonders im gestalterischen Fokus steht das Aufgreifen der Firmen Philosophie, so wie die Nutzung des Raumes.

Das Design der Deckenlampen ist elegant und dezent gehalten und trotzdem ein Hingucker durch ihre besonderen Details. Bei den Funktionen der Hängelampen wurde ins besonderem auf die Kundenfreundlichkeit geachtet. Die Hängelampen überdecken mit ihren Maßen von 2,50m x 2,70m die jeweiligen Arbeitsplätze.

Wie eine tiefere hängende Decke, schafft die Lampe es, mit ihrem Lichtkegel optisch einen eigenen Raum über den Eckschreibtischen zu bilden und somit mehr Privatsphäre zu Kreieren. Dabei schafft das Hauptlicht mit 11 installierten LED Lampen mit über 500Lux eine Optimale Ausleuchtung für den Arbeitsplatz.

Die unterschiedlich langen Seiten des Sechseck die die Grundform der Lampe bestimmen ermöglichen es, die immer gleichbleibende Form in unterschiedlich Weisen über die verschiedenen Eckschreibtische optimal zu platzieren um allen Arbeitsplätzen der Mitarbeiter gleichermaßen gerecht zu werden. Bei der Gestaltung und Ausrichtung der Lampen wurde im Geschäftsraum zunehmend darauf geachtet das die optischen Lauflinien nicht behindert werden und die Räumlichkeit für den Kunden weiterhin einen offenen und großzügigen Eindruck erwecken.

Die an Stahlseilen befestigte Deckenlampe ist mit ihrem cleanem Design und Natürlichen Rohmaterialien eine moderne und zeitlose Gestaltung und passt sich Optimal der Büroeinrichtung an. Die Designerlampen sind zusätzliche mit indirekter Beleuchtung ausgestattet, welche sich zu den weißen Decken mit 1500 Lum pro Meter (Eine Lampe ist mit 5 Meter dieser ausgestattet) erstreckt und von da aus ein weiches und gemütliches Licht ausstreut.

Ein besonderer Hingucker ist die alternativ zu beleuchtende Banderole. Diese kann durch das Einschalten der RGB Led´s in diversen Farben erstrahlen. Die Einstellungen können ganz persönlich ausgewählt werden. Um somit das Firmen eigene Corporate Design farblich im Raum wieder zu spiegeln. Bei Altbau Plus tauchen die LED´s bei Ladenschluss den gesamten Raum in den Hausfarben eines frischen Grün oder tiefem Blau. Diese Farbeinstellungen sind über eine kleine Fernbedienung zu steuern und zu variieren. Die zuletzt angewendete Einstellung wird von der Lampe gespeichert und vereinfacht die Bedienung.

Zusammengefasst Bietet die Lampe 3 verschiedenen Lichteinstellungen: direktes Licht zur optimalen Arbeitsbeleuchtung, indirektes Licht zum Wohlbefinden und optischem aufhellen des Raumes und die bunte indirekte Beleuchtung zur Gestaltung des Raumes.

Ein Individuelles Beleuchtungskonzept für die Büroräume von Altbau Plus e.V. in Aachen Individuelles Raumkonzept für Altbau plus e.V.  in  Aachen Realistische Visualisierung für das individuelle Beleuchtungskonzept für Altbau Plus e.V. in Aachen.