4. eLEDron-Cup 2015

25.01.2015 13:16

4. eLEDron-Cup des FC Rubin Limburg-Weilburg  2015

Der VFL Eschofer räumt beim vierten eLEDron-Cup des FC Rubin Limburg-Weilburg ab.

Auch dieses Mal wurde wieder hart gekämpft und fair gespielt. Den Zuschauern wurde ein spannendes Turnier mit  2x9 Minuten anhaltenden, hervorragenden Spielen geboten. Alle Mannschaften gaben ihr Bestes, um den Pokal für sich zu gewinnen. Doch es kann halt nur einen Sieger geben und das war in diesem Jahr der VFL Eschofer. Dieser  gewann durch seine sportliche Höchstleistung den eLEDron-Cup des FC Rubin Limburg-Weilburg und löste damit den vorjährigen SiegerFC Sturm Darmstadt ab. Die Mannschaft freute sich überdie Siegerprämie und den eLEDron-Wanderpokal, den es 2016 erneut zu verteidigen gilt.

Teilgenommen haben:  TuS Lindenholzhausen KLA ,  TuS Linter KLA,FC Spartak Wetzlar KLB, FC Rubin Limburg KLB, SG Villmar/Aumenau KLB ,VfL Eschhofen II KLB , SV Heckholzhausen KLB , SV Wallrabenstein II KLC, TuS Waldhausen KLB, SG Gaudernbach/H. KLC , FSG Runkel KLC und der FC Sturm Darmstadt KLD.

Der VFL Eschofer gewinnt den eLEDron-Cup 2015 (Bilder:www.fcrubin.de) Der VFL Eschofer gewinnt den eLEDron-Cup 2015 (Bilder:www.fcrubin.de) Der VFL Eschofer gewinnt den eLEDron-Cup 2015 (Bilder:www.fcrubin.de)

Turnierergebnisse eLEDron-Cup 2012
TuS Lindenholzhause 2-4 SG Gaudernbach/Hasselbach
FC Rubin Limburg-Weilburg 3-2 SV Heckholzhausen
TuS Linter 4-1 FSG Runkel
SG Villmar/Aumenau 2-2 SV Wallrabenstein II
FC Spartak Wetzlar 2-1 FC Sturm Darmstadt
VfL Eschhofen 5-1 TuS Waldhausen
SV Heckholzhausen 1-5 TuS Lindenholzhausen
SG Gaudernbach/Hasselbach 6-1 FC Rubin Limburg-Weilburg
SV Wallrabenstein II 2-5 TuS Linter
FSG Runkel 3-2 SG Villmar/Aumenau
FC Sturm Darmstadt 3-2 VfL Eschhofen
TuS Waldhausen 2-4 Spartak Wetzlar
SV Heckholzhausen 0-7 SG Gaudernbach/Hasselbach
TuS Lindenholzhausen 0-5 FC Rubin Limburg-Weilburg
SV Wallrabenstein II 2-1 FSG Runkel
TuS Linter 1-1 SG Villmar/Aumenau
TuS Waldhause 1-5 FC Sturm Darmstadt
FC Spartak Wetzlar 1-4 VfL Eschhofen




(Turnierergebnisse & Bilder stammen von den Seiten: www.fcrubin.de )